neuID 6359

Retro Lounge nature

Edition: Retro Lounge
mehr Artikeldetails ...
2800,00 €
Größe
Lieferzeit
12 - 16 Wochen
in den Warenkorb
Fachhändler suchen

Retro Lounge nature

Retro? Und wie! Loungig? Aber Hallo!

Mit Retro Lounge komplettiert ein Flokati die kymo Kollektion, wie er klassischer nicht sein könnte. Wie schon das ursprüngliche Design aus den 70er Jahren, wird auch dieser Flokati in Griechenland in liebevoller Handarbeit und nach dem traditionellen Verfahren gefertigt. Die naturweiße ungefärbte Wolle wird zunächst gesponnen und dann per Hand zu einer üppigen Floorwear® gewebt. Dass dafür nur feinste Neuseelandwolle zum Einsatz kommt, spricht für sich. Und weil der natürliche Charakter so einzigartig ist, gibt es Retro Lounge auch nur in ungefärbtem Wollweiß, in all seinen Schattierungen. Der extralange Flor bekommt am Ende noch eine ganz besondere Behandlung: Die fertige Floorwear® wird in einem Becken gewaschen, durch das ein Bach hindurchgeleitet wird. Durch die Strömung werden die Florfasern noch weiter verdreht, werden somit noch robuster und bekommen ihre unverwechselbare Optik.

Doch der Name Retro Lounge hat für uns bei kymo auch noch eine viel tiefergehende Bedeutung: Denn die Retro Lounge Crew war das DJ-Kollektiv, aus dem sich die erste kymo Besetzung einst formte. Gemeinsam stellte man damals, Mitte der 90er Jahre, in der Heimatstadt Karlsruhe die ersten großen Partys mit internationalen DJ-Größen auf die Beine. Diese Floorwear® liefert uns also noch ein etwas persönlicheres Retrogefühl...

Pollängeca. 140 mm
Gesamtgewichtca. 3000 g / m²
Schallverhaltenschallabsorbierend
Elektrostatisches Verhaltenantistatisch
Wiedererholvermögengeeignet für Tische und Stühle. Wir empfehlen Möbelgleiter/Fußschoner
Die dargestellten Farbmuster sind nur ein Anhaltspunkt und ersetzen nicht die Verwendung von realen Mustern bei einer Bestellung, da eine originalgetreue Bildschirmwiedergabe nicht garantiert werden kann. Die Farbqualität hängt sehr stark vom Gerät ab, mit dem die Website visualisiert wird, und kann von Gerät zu Gerät variieren. Texturen sind auch manchmal vergrößert, um eine bessere Visualisierung der Materialien zu ermöglichen.